Psoas-Training: Der große Lendenmuskel als Schlüssel zu körperlichem, seelischem und emotionalem Wohlbefinden

Psoas Training Der gro e Lendenmuskel als Schl ssel zu k rperlichem seelischem und emotionalem Wohlbefinden Psoas Training erlaubt einen detaillierten Blick auf den wichtigsten zugleich aber auch am meisten vernachl ssigten Skelettmuskel des menschlichen K rpers Tief im vorderen Bereich des H ftgelenks und

  • Title: Psoas-Training: Der große Lendenmuskel als Schlüssel zu körperlichem, seelischem und emotionalem Wohlbefinden
  • Author: Jo Ann Staugaard-Jones
  • ISBN: 3767911809
  • Page: 341
  • Format:
  • Psoas Training erlaubt einen detaillierten Blick auf den wichtigsten, zugleich aber auch am meisten vernachl ssigten Skelettmuskel des menschlichen K rpers Tief im vorderen Bereich des H ftgelenks und der unteren Wirbels ule ist der gro e Lendenmuskel entscheidend f r eine gute K rperhaltung, Beweglichkeit und Wohlbefinden insgesamt Seine Aufgabe und Funktion reichen ber die rein anatomische Funktionsweise bis zum Nerven und Energiesystem In einem einzigartigen ganzheitlichen Ansatz wird erl utert, wie der Lendenmuskel die Gesundheit von K rper, Geist und Seele beeinflusst.

    • [PDF] ↠ Unlimited ↠ Psoas-Training: Der große Lendenmuskel als Schlüssel zu körperlichem, seelischem und emotionalem Wohlbefinden : by Jo Ann Staugaard-Jones Ü
      341 Jo Ann Staugaard-Jones
    • thumbnail Title: [PDF] ↠ Unlimited ↠ Psoas-Training: Der große Lendenmuskel als Schlüssel zu körperlichem, seelischem und emotionalem Wohlbefinden : by Jo Ann Staugaard-Jones Ü
      Posted by:Jo Ann Staugaard-Jones
      Published :2019-02-24T11:08:57+00:00

    About "Jo Ann Staugaard-Jones"

    1. Jo Ann Staugaard-Jones

      Jo Ann Staugaard-Jones Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Psoas-Training: Der große Lendenmuskel als Schlüssel zu körperlichem, seelischem und emotionalem Wohlbefinden book, this is one of the most wanted Jo Ann Staugaard-Jones author readers around the world.

    642 thoughts on “Psoas-Training: Der große Lendenmuskel als Schlüssel zu körperlichem, seelischem und emotionalem Wohlbefinden”

    1. Dieses Buch sollte den Hinweis tragen: ACHTUNG - nur für Leute mit entsprechendem Hintergrundwissen. Das Buch liest sich wie eine Anleitung für Physiotherapeuten und andere auf diesem Gebiet bewanderte Fachleute, für den Laien ist es total unverständlich und m. E. nach auch gefährlich. Es werden wohl einige Übungen beschrieben; diese kann man angeblich alleine durchführen. Alleine vom Lesen wird man aber nicht in der Lage sein, die entsprechenden Haltungen einzunehmen; ohne Aufsicht durch [...]


    2. Praktischer Ratgeber mit tollen Abbildungen und Erklärungen, mit denen die Zusammenhänge und Wirkweisen gut nachvollzeibar werden. Dadurch bekommen Training und Massage gute neue Impulse.


    3. Diese Buch ist für jeden Therapeuten, der sich mit Rückenproblemen beschäftigt ein muss und beinhaltet nicht nur das Training im Sinne von Übungen, sondern auch die Bereiche der Entspannung, Meditation,Bewußtseinsschulung. Dabei wird auch das anatomische Hintergrundwissen durch sehr anschauliche schematische Zeichnungen verdeutlicht. Für jeden Verständlich!!!!!!!!!!


    4. So wie ein Ratgeber sein sollte!Gut strukturiert, super Verhältnis zwischen Theorie und Praxis.Mit den Übungen kann gleich begonnen werden, ohne dass der gesamte Theorieteil durchgearbeitet werden muss. Und eine Veränderung ist direkt wahrnehmbar. Allen Vielsitzern sei es ans Herz gelegt.


    5. Übungen sehr gut beschrieben. Toll fand ich auch die Informationen warum und weshalb die Übungen genau für "diesen" Muskel richtig sind.Regelmäßig ausgeführte Übungen brachten tatsächlich Schmerzerleichterung!!! :-)


    6. Mir gefallen besonders die Illustrationen, die Beschreibungen der Übungen sind gut verständlich.Theorie und Praxis halten sich die Waage, sehr gutes Buch, das ich gerne weiter empfehle. Als Reitlehrerin empfehle ich es vielen Reitschülern, um ihre Beckenmuskulatur zu mobilisieren und zu kräftigen.


    7. Ein super Buch welches die anatomische Mechanik hervorragend erklärt.Beim Lesen erklärt sich einem schon von alleine warum es hier und da schmerzt und was man machen kann.Ich kann das Buch nur weiter empfehlen.


    8. Der Anfang befasst sich langatmig mit dem Verlauf der Muskeln. Bilder erklären hier viele besser und eindeutiger. Erwartet hatte ich eigentlich einen tieferen Einblick in den Zusammenhang von den Lendenwirbelmuskeln und der Psyche. Ich war sehr enttäuscht als ich dann erkennen musste, dass nur das letzte Viertel diesem Inhalt gewidmet wird. Zusätzlich waren die Infos dann auch noch wirklich nur rudimentär und extrem vage.Darüber hinaus hatte ich einige Male den Eindruck, dass aufgrund von [...]


    Leave a Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *