Der Selbstmord Europas: Immigration, Identität, Islam

Der Selbstmord Europas Immigration Identit t Islam Sinkende Geburtenraten unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens Europa scheint unf hig zu sein seine Interessen zu verteidigen Douglas Murray gefe

  • Title: Der Selbstmord Europas: Immigration, Identität, Islam
  • Author: Douglas Murray
  • ISBN: 3959721056
  • Page: 381
  • Format:
  • Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens Europa scheint unf hig zu sein, seine Interessen zu verteidigen Douglas Murray, gefeierter Autor, sieht in seinem neuen Bestseller Europa gar an der Schwelle zum Freitod zumindest scheinen sich seine politischen F hrer f r den Selbstmord entschieden zu haben Doch warum haben die europ ischen Regierungen einen Prozess angesto en, wohl wissend, dass sie dessen Folgen weder absehen k nnen noch im Griff haben Warum laden sie Tausende von muslimischen Einwanderern ein, nach Europa zu kommen, wenn die Bev lkerung diese mit jedem Jahr st rker ablehnt Sehen die Regierungen nicht, dass ihre Entscheidungen nicht nur die Bev lkerung ihrer L nder auseinandertreiben, sondern letztlich auch Europa zerrei en werden Oder sind sie so sehr von ihrer Vision eines neuen europ ischen Menschen, eines neuen Europas und der arroganten berzeugung von deren Machbarkeit geblendet Der Selbstmord Europas ist kein spontan entstandenes Pamphlet einer vagen Befindlichkeit Akribisch hat Douglas Murray die Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa recherchiert und ihre Anf nge, ihre Entwicklung sowie die gesellschaftlichen Folgen ber mehrere Jahrzehnte ebenso studiert wie ihre Einm ndung in den allt glich werdenden Terrorismus Eine beeindruckende und ersch tternde Analyse der Zeit, in der wir leben, sowie der Zust nde, auf die wir zusteuern.

    • [PDF] Ð Free Download ☆ Der Selbstmord Europas: Immigration, Identität, Islam : by Douglas Murray ✓
      381 Douglas Murray
    • thumbnail Title: [PDF] Ð Free Download ☆ Der Selbstmord Europas: Immigration, Identität, Islam : by Douglas Murray ✓
      Posted by:Douglas Murray
      Published :2019-03-15T17:33:36+00:00

    About "Douglas Murray"

    1. Douglas Murray

      Douglas Murray Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Der Selbstmord Europas: Immigration, Identität, Islam book, this is one of the most wanted Douglas Murray author readers around the world.

    489 thoughts on “Der Selbstmord Europas: Immigration, Identität, Islam”

    1. aber irgendwann wiederholen sich die Dinge an einem anderen Ort, zu einer anderen Zeit. Ich habe das Buch interessiert gelesen, aber nach der Hälfte zur Seite gelegt. Was ich wichtiges versäumt habe, weiß ich nicht.Was man lernen kann: Franzosen und Briten hatten die Probleme der starken Migration schon früher und sie leiden darunter. Die Integration hat nicht geklappt. Das ist beispielsweise der Grund, warum die Briten bei einer Verteilung der Flüchtlinge nicht mehr mitmachen wollten. Die [...]


    2. Wenn man sich die steinernen Überreste des Römischen Reiches im heutigen Italien ansieht und sich in den damaligen Stand von Technik und Kultur vertieft, dann stößt man sehr schnell auf die Frage: Wie konnte ein so entwickeltes Imperium so plötzlich verschwinden und mit seinem Untergang den Weg für viele Jahrhunderte voller Dunkelheit und Primitivität freimachen? Nun liegt dieser Teil der Menschheitsgeschichte zu weit zurück, um für den modernen Menschen eine Warnung zu sein. Doch gewis [...]


    3. Ein akribisch recherchiertes, betont sachliches Buch, das die im wahrsten Sinne des Wortes selbstmörderischen Folgen der islamischen Massenimmigration und das Versagen der europäischen Regierungen und Medien in dieser Frage rücksichtslos offenlegt. Dem Buch ist ein Millionenpublikum zu wünschen!! Unbedingt lesenswert - aber Vorsicht, man muss den Erkenntnisgewinnung auch aushalten können!



    4. Ich habe (gleichwohl nach einigen Berichten über das Buch) erst die Einleitung, das Vorwort zur deutschen Ausgabe und das erste Kapitel gelesen, aber dieses Zitat zu Enoch Powell hat mich sehr bewegt:"Hätte Powell jemand 1968 geraten, in seiner Rede die Vorhersage zu wagen, dass noch zu Lebzeiten seiner Zuhörer weiße Briten in ihrer Hauptstadt eine Minderheit sein würden, hätte er diesen Berater als Verrückten entlassen. Selbst sein berühmtester Prophet hat das Unheil, das die Migration [...]


    5. Es ist nicht nur Selbstmord, sondern auch Mord. Nichts in der Politik geschieht zufällig…. Manche nennen es auch ein "Experiment“.Wer wissen will, was auf uns zukommt, sollte das Buch unbedingt lesen. Das Buch ist zutiefst deprimierend, sorgt aber für die nötige Aufklärung, sofern man keine Angst vor der Wirklichkeit hat ich war nach den erschreckenden Erkenntnissen nur noch fassungslos, denn mir ist klar geworden, dass es keine Umkehr mehr geben wird - der Zug ist bereits abgefahren. [...]


    Leave a Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *